Babyheilbad

Das Babyheilbad mit Heilgespräch, entwickelt von Brigitte Meissner, ist sehr hilfreich nach einem „schwierigem“ Start ins Leben. Bei der Trennung nach der Geburt, einem Kaiserschnitt, einer Saugglockengeburt, einer sehr schnellen Geburt und/oder sollten Sie das Geburtserlebnis als belastend empfinden - das Heilbad kann helfen das Erlebte aufzuarbeiten. Verhält sich Ihr Baby auffällig (häufiges Weinen, lässt sich schwer beruhigen, muss viel von Mama und Papa getragen werden, schläft schlecht oder ähnliches), kann mit diesem Ritual das Urvertrauen hergestellt werden.

In ruhiger Atmosphäre, bei Ihnen zu Hause, bade ich das Baby in der Babybadewanne und lege es anschließend nass auf Ihren Bauch. Dem Badewasser kann man Bachblüten und Rosenöl zusetzen, damit das Auflösen von Schock und Verletzung unterstützt wird. Somit erzielen wir, dass das Ritual der Geburt und des Bondings wieder erlebt wird. Zugedeckt mit einem kuscheligen Badetuch genießen Sie das Re-Bonding.

Kuschelnd mit deinem Baby - umhüllt von einem warmen Tuch – können Sie mit Ihrem Baby ein Heilgespräch machen. Dabei erzählen Sie ihrem Baby wie Sie die Geburt und die erste Zeit erlebt haben. Tränen dürfen fließen! Es darf auch ihr Kind durch Weinen „erzählen“ wie er oder sie die Geburt erlebt hat.

Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten: Eur 60,-
(zuzüglich Kilometergeld Eur 0,42/km)